Projekt Kulturlandschaft Seetal

Kernidee
Die naturräumliche und kulturelle Vielfalt des Luzerner Seetals soll dazu genutzt werden, Kindern und Jugendlichen einen ausserschulischen Zugang zur regionalen Natur- und Kulturgeschichte zu ermöglichen.

Ziele
Die Kulturlandschaft Seetal...

... stellt den Menschen ins Zentrum und fragt nach seinen Lebensumständen und seiner kulturellen Schaffenskraft;
… spürt den Spuren des Menschen in archäologischen Fundstellen und Denkmälern nach und macht die prägende Wirkung des Menschen in der Landschaft sicht- und erlebbar.
... vermittelt über seine Angebote Werte wie Authentizität, lokale Verankerung, historisches Bewusstsein und Nachhaltigkeit;
... versteht ausserschulisches Lernen als wichtigen Bestandteil der Wissensvermittlung;
... bietet sowohl der Schule (Primar) als auch interessierten Eltern einen modernen Zugang zur regionalen Kulturgeschichte;
... ermöglicht es Akteuren und Institutionen des Seetals, sich und ihre Lebensumwelt didaktisiert zu präsentieren.
... schafft Möglichkeiten für beiläufiges Lernen durch Menschen, die sich im Raum Seetal bewegen.