Europäische Tage des Denkmals 2017

 

Europäische Tage des Denkmals 9. und 10. September 2017

Über 1'900 interessierte Besucherinnen und Besucher nutzten die Gelegenheit an den Europäischen Tagen des Denkmals eine oder mehrere Veranstaltungen zum Thema "Macht und Pracht" im Kanton Luzern zu besuchen. Die meisten Führungen waren sehr gut besucht, an vielen Orten gab es einen grossen Andrang, so in der Villa Bellerive und beim Sonnnenberghaus in Luzern. In Hohenrain konnten die Besucher Weisswein aus den Rebbergen am Kommendehang degustieren.

Ein grosser Erfolg war auch der einige Tage zuvor durchgeführte Denkmaltag für Schulen. Insgesamt 11 Klassen liessen sich von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der kantonalen und städtischen Denkmalpflege durch Luzern, Hohenrain, Willisau und Beromünster führen.

Die nächsten Europäischen Tage des Denkmals finden im Kanton Luzern am 8./9. September 2018 statt und werden im Rahm des Europäischen Kulturerbejahres 2018 durchgeführt.