Europäische Tage des Denkmals 7./8. September 2013

Feuer - Licht - Energie

Über 1'200 interessierte Besucherinnen und Besucher nutzten die Gelegenheit an den Europäischen Tagen des Denkmals eine oder mehrere Veranstaltungen zum Thema "Feuer - Licht - Energie" im Kanton Luzern zu besuchen. Die meisten Führungen waren sehr gut besucht, viele auch ausgebucht, so im Herrensitz Himmelrich oder im Rathaus Luzern zu den Kachelöfen.

Auf grosses Interesse stiess auch der erstmals durchgeführte Eröffnungsanlass, der sich der aktuellen Thematik "Energiewende und Denkmalschutz" widmete. Die drei Referate der Veranstaltung können als PDF heruntergeladen werden.

Ein grosser Erfolg war der einige Tage zuvor durchgeführte Denkmaltag für Schulen. Insgesamt 19 Klassen, von Erstklässlern bis Berufsschülern, liessen sich von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der kantonalen und städtischen Denkmalpflege durch Luzern, Sursee und Beromünster führen.

Die nächsten Europäischen Tage des Denkmals finden am 6. und 7. September 2014 statt und stellt unter dem Motto "Zu Tisch" Denkmäler rund ums Essen und Trinken in den Mittelpunkt.