Denkmalpreis 2010

Schweizer Denkmalpreis 2010 geht nach Sursee an den Sankt Urbanhof und das Stadttheater in der Altstadt

Sankt Urbanhof

Die Konferenz der Schweizer Denkmalpflegerinnen und Denkmalpfleger (KSD) hat im Jahr 2007 zum ersten Mal den Schweizerischen Denkmalpreis ausgeschrieben. Diese Auszeichnung hat zum Ziel, denkmalpflegerische Leistungen bekannt zu machen und zu fördern. Eine Fachjury wählt aus den verschiedenen Bauwerken in der Schweiz hervorragende Beispiele aus, die jährlich mit dem Schweizerischen Denkmalpreis ausgezeichnet werden.

Im Kanton Luzern wird diese Auszeichnung 2010 bereits zum zweiten Mal verliehen. Das Stadttheater und der Sankt Urbanhof in Sursee werden ausgezeichnet für die zukunftsweisende und qualitätsvolle Gesamterneuerung des historischen Ensembles, bei dem Alt und Neu zu einem neuen Ganzen zusammenwachsen.