Sursee, Oberstadt 23

Peter Karrer von der Kantonsarchäologie präsentiert die mittelalterlichen Mauerreste.

An der südöstlichen Ecke der Surseer Altstadt sind Bauarbeiten im Gange: Die um 1870 errichtete "Alte Schmitte" ist einem Neubauprojekt gewichen. Wie erwartet ist bei den Bauarbeiten das Fundament der Stadtmauer aus dem 13. Jahrhundert zum Vorschein gekommen, ebenso der vor der Stadtmauer gelegene Wehrgraben - er ist beeindruckende 13 Meter breit.